Jahresendspurt auf der Baustelle

300 Tonnen Kran und eine kleine Weihnachtsfeier

Kurz vor Weihnachten war in dieser Woche noch einmal richtig viel los auf unserer Baustelle. Ein 300 Tonnen Kran rückte an um die jeweils 10 Tonnen schweren Deckenplatten für das Erdgeschoß aufzusetzen. Bei dann zwei Kränen war es teilweise richtig eng und es brauchte gutes Augenmaß der Kranführer.
Als Highlight der Woche haben wir von ERF Medien alle Bauarbeiter zu einer kleinen Weihnachtsfeier eigeladen. Es gab leckere Gulaschsuppe mit Baguette und ein, natürlich alkoholfreies, Bier dazu. Außerdem eine Tüte mit süßen Leckereien.
Mario Steidl, stellvertretender Projektleiter Bau, dankte den Beteiligten sehr herzlich für ihren Einsatz im vergangenen Jahr und wünschte allen schöne und besinnliche Weihnachten.

Verwandte Beiträge

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Datenschutzhinweis: Mit dem Absenden des Kommentares akzeptieren Sie, dass Sie unsere Nutzungsbedingungen gelesen haben. Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Webanalyse deaktivieren (Info) Du hast weiter die Möglichkeit, auch der Erfassung von Statistiken ohne Nutzung von Cookies zu widersprechen. Dies wird deine Privatsphäre schützen, aber wird uns daran hindern, aus deinen Aktionen zu lernen und die Bedienbarkeit für dich und andere Benutzer zu verbessern.