Wenn für die Bauarbeiter Radios vom Himmel fallen…

Überraschung auf der Baustelle
Mit einer besonderen Aktion haben wir von ERF Medien jetzt die Arbeiter auf unserer Baustelle überrascht. Jeder bekam eine Tasche mit Infos, einer DVD und als Highlight: Einem Digitalradio! Damit können alle jetzt ganz einfach zu Hause mit einem Tastendruck ERF Plus hören. Obendrauf gab es noch ein robustes Baustellenradio, auf dem unser zweiter Sender ERF Pop eingestellt ist. Corona konform schwebte das Ganze via Baukran zu den Empfängern ein. Christian Kolb, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von ERF Medien, dankte den Handwerkern dafür, dass sie bei Wind und Wetter mit so großem Einsatz an unserem neuen Medienhaus arbeiten. Die Freude über die Geschenke war riesig. Möglich gemacht hat das Alles ein Spender, dem es am Herzen liegt, die gute Nachricht von Jesus Christus auf die Baustelle zu bringen.

Verwandte Beiträge

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Datenschutzhinweis: Mit dem Absenden des Kommentares akzeptieren Sie, dass Sie unsere Nutzungsbedingungen gelesen haben. Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Webanalyse deaktivieren (Info) Du hast weiter die Möglichkeit, auch der Erfassung von Statistiken ohne Nutzung von Cookies zu widersprechen. Dies wird deine Privatsphäre schützen, aber wird uns daran hindern, aus deinen Aktionen zu lernen und die Bedienbarkeit für dich und andere Benutzer zu verbessern.